Karte ausblenden

DAS ANGEBOT: zwei Mehrfamilienhäuser & ein freistehendes Einfamilienhaus plus 8 Garagen! PROVISIONSFREI!

€750.000
48 Zimmer | 17 Keller | 16 Bäder | 1,045 m²
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Blick auf das MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Vorderansicht MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Vorderansicht MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Blick von der Pestalozzistraße
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Blick auf das Einfamilienhaus
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Vorderansicht Einfamilienhaus
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Garagenhof
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Innenhof MFH 1 Ansicht 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Innenhof MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Rückansicht MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Innenhof MFH 2 Ansicht 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Innenhof MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Treppenhaus MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Treppenhaus MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Spitzboden MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Spitzboden MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Kellergeschoss MFH 2 Ansicht 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Kellergeschoss MFH 1
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Kellergeschoss MFH 2
  • zum Vergrößern auf das Bild klicken Wasch- und Trockenraum MFH 1

Immobilie Details:

Über diese Immobilie:

Objektbeschreibung:
Dieses äußerst interessante und seltene Angebot umfasst eine größere Liegenschaft mit zwei Mehrfamilienhäuser (MFH 1 und MFH 2) und einem Einfamilienhaus (EFH) und 8 Fertiggaragen auf der Gladbecker Straße – unweit der Bottroper Innenstadt – vis-a-vis zum Gesundheitsamt der Stadt Bottrop. Eine seltene Gelegenheit für Kapitalanleger!

Das erste Mehrfamilienhaus (MFH 1) wurde 1955 und das zweite Mehrfamilienhaus (MFH 2) wurde 1961 jeweils in geschlossener 3-geschossiger Bauweise errichtet. Beide Objekte mit je 8 Wohneinheiten verfügen über ausgebaute Dachgeschosse, Spitzböden und sind vollständig unterkellert.

Das freistehende Einfamilienhaus wurde ca. 1900, eingeschossig, errichtet und verfügt über ein ausgebautes Dachgeschoss und ist teilweise unterkellert. Dieses Objekt besteht aus einer Wohneinheit.

7 Fertiggaragen wurden 1992 in Stahlbetonbauweise mit Stahlschwingtoren errichtet. 1 Fertiggarage (derzeit als Abstellfläche für Fahrräder genutzt) wurde in Stahlträgerbauweise mit Betonsockel und profilierten Stahlplatten mit Stahlschwingtor errichtet.

Die Mehrfamilienhäuser (MFH 1 + MFH 2) sind vom Kellergeschoss bis ins Dachgeschoss über ein zentrales Treppenhaus erschlossen. Die Wohnungen sind in beiden Objekten nahezu gleich geschnitten und verfügen über Dielen, von denen die einzelnen Zimmer sowie die Küche und Badezimmer abgehen. Im MFH 2 sind die Bäder im Gegensatz zum MFH 1 innen liegend. Die Wohnungen im Dachgeschoss verfügen über Dachschrägen. Die nicht ausgebauten Spitzböden sind jeweils über eine separate Treppe vom Podest im Dachgeschoss erschlossen. Im Kellergeschoss verfügen beide Mehrfamilienhäuser über jeweils einen Kellerraum je Wohneinheit und je einen gemeinschaftlich genutzten Wasch- / Trockenkeller. Das Kellergeschoss des MFH 1 ist auch über einen Nebeneingang zugänglich.

Das freistehende Einfamilienhaus ist über einen zentralen Eingang auf der Pestalozzistraße zugänglich. Die Erschließung erfolgt über einen Treppenraum von dem aus im Erdgeschoss ein Zimmer, die Küche und der Keller abgehen. Von der Küche aus gelangt man in einen kleinen Flur und somit in das Badezimmer und in das Wohnzimmer. Das Dachgeschoss verfügt über zwei Zimmer, Bad mit WC und einer Abstellkammer.

Das MFH1 verfügt insgesamt über eine Wohnfläche von ca. 479 m² Wohnfläche mit folgender Aufteilung:
EG: jeweils 60 m²
1. Obergeschoss: jeweils ca. 63 m²
2. Obergeschoss: jeweils ca. 64 m²
Dachgeschoss rechts: ca. 52 m²
Dachgeschoss links: ca. 53 m²

Das MFH2 verfügt insgesamt über eine Wohnfläche von ca. 464 m² Wohnfläche mit folgender Aufteilung:
EG rechts: ca. 56 m²
EG links: ca. 61 m²
1. Obergeschoss: jeweils ca. 62 m²
2. Obergeschoss: jeweils ca. 62 m²
Dachgeschoss rechts: ca. 51 m²
Dachgeschoss links: ca. 48 m²

Das EFH verfügt über eine Wohnfläche von ca. 102 m².

Die Jahresnettokaltmiete (Soll) dieses Angebotes liegt insgesamt bei ca. 59.200,- EUR.

Ausstattung & Highlights:
MFH1 und MFH 2:
– Fundamente: Stahlbeton
– Außenwände des Kellergeschosses: Hüttensteine
– Außenwände der Wohngeschosse: Querlochziegel 150
– Wohnungstrennwände: 24 cm Vollziegel
– tragende Zwischenwände: 24 cm stark
– nicht tragende: 10 cm stark
– Bauart der Decken: Stahlbeton
– Kunststofffenster, doppelt verglast
– MFH 1 verfügt straßen- und hofseitig über Wärmedämmputz; MFH 2 nur hofseitig.
– Warmwasser über Durchlauferhitzer

EFH:
– Kellergeschoss: Kappendecke
– Wohngeschoss: Holzbalkendecke.
– Kunststofffenster, doppelt verglast
– Warmwasser über Durchlauferhitzer

Alle Objekte werden über elektrische Heizkörper beheizt (Strom)

Lage:
Die Immobilien befinden sich auf der Gladbecker Straße, gehörend zu Bottrop-Stadtmitte.

Die unmittelbare Nachbarschaft ist aufgrund Ihrer gutbürgerlichen Bevölkerungsstruktur, eine beliebte Lage in Bottrop. Die Nähe zur Innenstadt sichert die tägliche Versorgung.

Schulen, sowie diverse Sport- und Freizeiteinrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Die Innenstadt von Bottrop ist fußläufig zu erreichen.

Die Autobahnauffahrt zur A2 ist ca. 10 Minuten entfernt.

Den Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln erhalten Sie über die vorhandene Bushaltestelle auf der Gladbecker Straße in Höhe der Berufsschule Bottrop.

Maklerprovision:
PROVISIONSFREI! Keine Provision für den Käufer.

Haftung:
Sämtliche Angaben erhielten wir vom Eigentümer. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir jede Haftung für die Richtigkeit der Angaben vollständig ausschließen.

ÄHNLICHE IMMOBILIEN